Jahreshauptversammlung 2019

Am Sonntag, dem 13. Jänner, hielt die Freiwillige Feuerwehr Dürnkrut die jährlich stattfindende Jahreshauptversammlung ab. Nach der Begrüßung der zahlreichen Kameraden berichtete Kommandant Josef Baumgartner ausführlich über das vergangene Jahr.
2018 musste die FF Dürnkrut zu 4 Brandeinsätzen, 14 technische Einsätzen und 2 Brandsicherheitswachen ausrücken. Weiters wurden 17 Übungen abgehalten. Mit den sonstigen Tätigkeiten ergibt dies eine Gesamtstundenzahl von 2.987 welche ehrenamtlich geleistet wurden.

Gerhard Kres wurde zum Oberfeuerwehrmann befördert.

Bürgermeister Herbert Bauch bedankt sich für die hervorragende Zusammenarbeit in den letzten Jahren und wünscht zugleich viel Erfolg für die Zukunft.